Digitale Zusammenarbeit

Bitte eintreten in die virtuelle Welt

NEUER KOMMENTAR
Beitrag teilen

Portale sind praktisch, mobil nutzbar und rund um die Uhr geöffnet. Arbeitnehmer online erlaubt Arbeitgeber und Arbeitnehmer jederzeit den Austausch von Lohn- und Gehaltsdokumenten.

Illu eines Zeitungsjungen

Die Bedeutung von Portalen ändert sich. Früher noch gescheitert an technischen Hürden, rücken sie heute mit der digitalen Transformation wieder in den Fokus von Anbieter und Nutzer. Portale setzen sich durch – für unterschiedlichste Belange und unterschiedlichste Formen der Zusammenarbeit.

Im Portal Arbeitnehmer online können Arbeitgeber und Arbeitnehmer digital zusammenarbeiten. Dabei schaltet der Arbeitgeber den Arbeitnehmer frei, stellt ihm etwa benötigte persönliche Dokumente rund um die Lohn- und Reisekostenabrechnung zur Verfügung, die dieser daraufhin einsehen und bei Bedarf auch ausdrucken kann.

Arbeitnehmer online ist ein Portal mit zwei Modulen: Über Arbeitnehmer online „Meine Abrechnungen“ erhalten Mitarbeiter ihre Lohn-und Gehaltsdokumente vom Arbeitgeber. Über Arbeitnehmer online „Meine Reisen“ kann der Mitarbeiter Reise- und Beleginformationen vorerfassen  und die vom Arbeitgeber erstellte Reisekostenabrechnung digital im Portal einsehen. Ein Schritt in Richtung Digitalisierung.

Am besten erlebt man das Portal Arbeitnehmer online auf einer kurzen interaktiven Tour durch das Portal.

Text: Carsten Fleckenstein, Corporate Publishing, DATEV eG