Meldung: DATEV-Marktplatz

CRM-Partnerlösung mit DATEV-Schnittstelle

NEUER KOMMENTAR
Beitrag teilen

Wer DATEV Unternehmen online und die CRM-Lösung der Brainformatik GmbH nutzt, schickt Beleg- und Buchungsinformationen über DATEVconnect online sicher an die Steuerberatungskanzlei.

Illu eines Zeitungsjungen

Viele Unternehmen übermitteln ihre Buchungsinformationen – und das sind neben strukturierten Belegdaten auch Belegbilder – digital an ihre Steuerberatungskanzleien. Während letztere vielleicht mit DATEV Unternehmen online arbeiten, setzen gleichwohl nicht alle Unternehmen DATEV-Lösungen ein. Dies erschwert den einfachen Datentransfer zunächst. Kombiniert man aber ausgeklügelte und sichere Lösungen von DATEV und deren Software-Partnern, lässt sich dieser Umstand kompensieren und gewährleistet den fehlerlosen und sicheren Datentransfer – systemübergreifend. Eine solche Möglichkeit resultiert aus der Kooperation zwischen DATEV und der Brainformatik GmbH.

Sichere Datenübertragung via DATEV-Schnittstelle

Das Unternehmen Brainformatik GmbH ist einer von mehreren neuen Anbietern mit DATEV-Schnittstelle auf dem DATEV-Marktplatz. Es entwickelt CRM-Systeme und bietet die webbasierte CRM-Lösung CRM+ an, die zusammen mit DATEV Unternehmen online und der Schnittstelle DATEVconnect online digitale Belegdaten an die Kanzlei transferiert – sicher durch die Authentifizierung über DATEV SmartCard oder SmartLogin.

Viele Lösungen auf dem DATEV-Marktplatz

Ausführliche Informationen zu diesen und weiteren neuen Anbietern und Partnern sowie deren Lösungen finden Sie auf den jeweiligen Seiten des DATEV-Marktplatzes.

Text: Carsten Fleckenstein, Corporate Publishing, DATEV eG