Bericht: Selbsthilfe-Angebote von DATEV

Individuelle und schnelle Hilfe für alle Fälle

NEUER KOMMENTAR
Beitrag teilen

Das DATEV-Serviceangebot hilft bei der Arbeit mit DATEV-Programmen – der Anwender kann sich die Bausteine nach seinen Bedürfnissen zusammenstellen. Besonders praktisch: die vielen Selbsthilfen!

Auch der routinierteste Programmanwender hat manchmal eine dringende Frage. Da ist es hilfreich, wenn man gleich selbst nach der Antwort suchen kann. Dafür bietet DATEV verschiedene Wege.

Die direkte Programmhilfe

Die schnellste Methode sind die Programmhilfen. Einfach direkt in der Anwendung an der Stelle, zu der man Fragen hat, auf das Fragezeichen rechts oben in der Menüleiste klicken, schon werden die zu diesem Sachverhalt passenden Antworten aufgezeigt.

Die umfangreiche Info-Datenbank

Zu allen Themen gibt es in der Info-Datenbank Dokumente, die Fragen ausführlich beantworten und so tagaktuellen Support bieten. Einfach den Suchbegriff eingeben und es werden alle relevanten Dokumente aufgelistet. Um es dem Anwender möglichst anschaulich zu machen, werden manche Sachverhalte zusätzlich als Video dargestellt und sind in den Dokumenten an der passenden Stelle verlinkt.

Die hilfreiche Community

Guten Rat geben natürlich auch die Berufskollegen. In der DATEV-Community helfen Anwender anderen Anwendern mit ihren Erfahrungen. Ein Besuch dort lohnt sich, denn hier werden viele Fragen fundiert diskutiert und Problemlösungen aus der Praxis gegeben. Bei Bedarf unterstützen DATEV-Experten.

Die informativen Service-Newsletter

Anwender der DATEV-Programme können sich mit kostenlosen Service-Newslettern aktive Benachrichtigungen zu ausgewählten Servicethemen aus datev.de und der Info-Datenbank abonnieren, etwa als Infoservice zu einem beliebigen Thema oder speziell als Benachrichtigungsservice zu Wartungen.

Die weiteren Hilfen

Unter www.datev.de/service gibt es weitere aktuelle Informationen, wie etwa die Druckeranalyse, Ergebnisse der Verträglichkeitstests mit Microsoft Updates, Termine zur Software-Auslieferung und Downloads sowie Infos zu Wartungen und Störungen.

Sollte der Anwender in keinem der Angebote fündig werden, gibt es natürlich auch die persönliche Betreuung von DATEV: von den Experten in Nürnberg und auch direkt vor Ort.

Text: Ulrike Drefs, Corporate Publishing, DATEV eG