Monatsarchive: April 2015

TRIALOG.tv

Ideen für Selbstmanagement und Tipps zur Erbschaftsteuer

Nur wer effektiv und effizient arbeitet, kann alles erledigen, was er sich vorgenommen hat. In der neuen Ausgabe von TRIALOG.tv berichtet ein Unternehmer, wie er nach einem Zusammenbruch seine Arbeitsweise sowie die Organisation im Betrieb umgestellt hat und davon profitiert. Weiterlesen

Auskunfteien

Gegen schlechte Bewertungen haben Sie Chancen vor Gericht

Das OLG Frankfurt bescheinigt einer Ratingagentur „verantwortungslose Oberflächlichkeit“. Sie muss eine negative Einschätzung des Zahlungsverhaltens zurücknehmen, die nur darauf beruht, dass es sich beim Unternehmen um einen eingetragenen Einzelkaufmann handelt. Weiterlesen

Nachwuchsarbeit

Vorurteile entkräften und Jugendliche begeistern

Am heutigen Girl’s (und Boy’s) Day öffnen viele Firmenchefs ihr Unternehmen für junge Leute und stellen sich deren Fragen. Die teilnehmenden Betriebe haben erkannt, dass solche Aktionstage ein wichtiges Element bei der schwieriger werdenden Suche nach Auszubildenden sind. Weiterlesen

Gesetzlicher Mindestlohn

Entscheidungen nur mit Anwalt oder Steuerberater fällen

Politik und Wirtschaft streiten weiter über die Umsetzung des Mindestlohns. Inzwischen müssen sich Arbeitsrichter mit dem Thema beschäftigen, etwa der Frage von Änderungskündigungen und Einmalzahlungen. Ohne Steuerberater oder Rechtsanwalt verlieren Unternehmer den Durchblick. Weiterlesen

Online-Handel

Virtuelles Geld kann den Umsatz in die Höhe treiben

Das EU-Parlament hat die Gebühren für Kredit- und EC-Karten begrenzt. Metzgermeister Claus Böbel findet das gut, denn er will diesen für ihn bislang teuren Service weiter nutzen: Die Wahl der Bezahlsysteme hat unmittelbare Auswirkungen auf den Umsatz seines Online-Shops. Weiterlesen

Hannover Messe

Nicht nur die Industrie wird jetzt endgültig digital

Ob CeBIT, Hannover Messe oder IFA – Digitalisierung und Vernetzung ist das Thema der Stunde. Was manchmal abgehoben klingt, wird Wirtschaft und Betriebe massiv verändern. Deshalb sollten Mittelständler in Handwerk und Dienstleistungen aufmerksam die aktuellen Trends verfolgen. Weiterlesen

Auskunfteien

Drohen Sie besser nicht mit einem Schufa-Eintrag

Dieser Tage erreichten mich gleich zwei Neuigkeiten in Sachen Wirtschaftsauskunfteien. Eine kam per Briefpost an mich persönlich, eine ging per E-Mail-Newsletter an die Allgemeinheit. Eine könnte Sie als Opfer betreffen, eine als Täter. Klingt interessant? Ist es auch. Weiterlesen

Unternehmensführung

TRIALOG nutzen und nichts Wichtiges verpassen

Erbschaftsteuer, Mindestlohn und SEPA. Marketing, IT-Sicherheit und Selbstmanagement. In der neuen TRIALOG-Ausgabe finden sich wieder viele Themen, an denen kein Unternehmer vorbeikann. Lesen Sie das Heft im Internet, oder bitten Sie Ihren Steuerberater um ein gedrucktes Exemplar. Weiterlesen

Energieeffizienz

Weniger Strom in der Produktion hilft Umwelt und Geldbeutel

Vor dem Neubau seiner Backstube hat Frank Clement mit spitzem Stift gerechnet. Ergebnis: Die Investition in überdurchschnittlich hohe Energieeffizienz rechnet sich doppelt, weil er dauerhaft hohe Betriebskosten spart und zugleich von extrem günstigen Förderkrediten profitiert. Weiterlesen