Monatsarchive: Juni 2014

SEPA-Endspurt

Checken Sie die Prozesse, schulen Sie Ihre Mitarbeiter

Den neuen Termin für die endgültige SEPA-Umstellung am 31. Juli scheinen die meisten Unternehmen halten zu können. Trotzdem haben viele Menschen das System immer noch nicht verstanden. Hier besteht auch weiterhin ein erheblicher Aufklärungsbedarf. Weiterlesen

Gesetzgebung

Heimliche Beschlüsse unter dem WM-Schutzschirm

Grausamkeiten tun weniger weh, wenn das Opfer abgelenkt ist. Die teuersten und unbeliebtesten Gesetzesänderungen drückt die Bundesregierung darum gern im Schatten von WM oder EM durch. Auch diesmal wieder. Sprechen Sie doch mal Ihren Abgeordneten darauf an. Weiterlesen

Hidden Champions

Oft blüht die wahre Stärke im Verborgenen

Der Wettbewerb Hidden Champions 2014 des Nachrichtensenders n-tv belegt erneut: Die deutsche Wirtschaft ist enorm leistungsfähig und innovativ. Die Preisträger, viele der Öffentlichkeit weitgehend unbekannte Marktführer, sollten auch anderen Unternehmern als Vorbild dienen. Weiterlesen

Sabbaticals

Ihr Betrieb profitiert von der Auszeit der Mitarbeiter

Ermöglichen Sie Ihren interessierten Beschäftigten einen länger andauernden, teils unbezahlten Urlaub? Angeblich funktionieren Sabbaticals nur im Konzern. Dabei lassen sich solche Auszeiten auch in kleinen Betrieben organisieren – zum Vorteil des Unternehmens. Weiterlesen

Marketing

Per Internetvideo werden Unternehmer zu Filmstars

Moderne Technik macht Imagefilme auch für kleine Unternehmen bezahlbar. Vor allem einfallsreiche Clips, die im Internet verbreitet oder im Werbeblock des regionalen Kinos ausgestrahlt werden, können Bekanntheit und Sympathiewerte nachhaltig steigern. Weiterlesen

E-Mails

Ende der elektronischen Post? Erst perfekt nutzen

Einige Vordenker der digitalen Wirtschaft sagen das Ende der E-Mail voraus. Erste technische Alternativen gibt es bereits. Bis es so weit ist, müssen Firmenchefs zweierlei im Auge behalten: Wie kann man Mails effizient nutzen, wie die elektronische Post abhörsicher machen? Weiterlesen

Fußball-WM

Lassen Sie bloß die Finger vom offiziellen FIFA-Ball

Wer auf den letzten Drücker mit der Fußball-WM werben will, sollte sicher vorher mit einem Anwalt beraten. Die FIFA besitzt umfassende Markenrechte und verteidigt sie aggressiv. Selbst ein Ball mit offiziellem Logo im Schaufenster kann bereits zu Abmahnungen führen. Weiterlesen

Fußball-WM

Mit Brasilia-Flexibilität läuft der Betrieb weiter rund

Fußball ist Volkssport. Und die Spiele bei dieser Weltmeisterschaft laufen bis spät in die Nacht. Deshalb sollten Sie überlegen, was Sie tun können, damit Ihr Unternehmen trotzdem auch im nächsten Monat rundläuft? Weiterlesen

Mittelstand

Sind Sie wirklich ein mutloser Unternehmer?

Kleine und mittlere Betriebe gelten als Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Die Firmenchefs engagieren sich in ihrer Region. Sie schaffen Arbeits- und Ausbildungsplätze. Sie setzen weltweit Standards in vielen Branchen. Aber eine neue Studie wirft ihnen Mutlosigkeit vor. Weiterlesen

Schwarzarbeit

Die Steuerfahnder sollten da zugreifen, wo es sich lohnt

Die Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) meldet spektakuläre Erfolge. Aber Experten bemängeln, dass sie Hartz-IV-Empfänger statt organisierte Banden verfolgt. Zudem droht durch den Reformstau bei Steuersystem und Lohnzusatzkosten eine Ausweitung der Schattenwirtschaft. Weiterlesen