Monatsarchive: November 2013

Wirtschaftskriminalität

Folgeauftrag storniert – und so gnadenlos reingelegt

Vor dubiosen Gewerbeverzeichnissen wird ständig gewarnt. Aber ein weiterer Abzocker-Trick ist noch heimtückischer: Bei der Kölner Masche bieten Kriminelle für bereits abgewickelte Werbeaufträge Verlängerung. Egal, ob Sie Ja oder Nein sagen – Sie zahlen drauf. Weiterlesen

Gründerzeit

Ein weiterer Schritt in Richtung Planwirtschaft

Offenbar hat sich bis zur Großen Koalition herumgesprochen, dass es in Deutschland an unternehmerischem Nachwuchs fehlt. Der Lösungsvorschlag von Merkel, Gabriel und Seehofer passt zu ihrer Politik der zunehmenden staatlichen Wohltaten – ein Gründergeld nach dem Vorbild des Elterngelds. Weiterlesen

Gamification

Die Motivation der Kunden ist nicht sehr nachhaltig

Was Mitarbeiter antreibt, kann für Kunden nicht verkehrt sein. Das scheint die Logik hinter dem Trend zur Spielifizierung der Kundenansprache zu sein. Langfristig allerdings sind solche Konzepte kaum nachhaltig und können teuer werden. Mittelständler sollten bei dem Thema vorsichtig sein. Weiterlesen

Strompreise

Virtuelle Kraftwerke bringen erneuerbare Energien voran

Virtuelle Kraftwerke sind eine Schlüsseltechnologie der Energiewende. Matthias Lange, Geschäftsführer von energy & meteo systems, ist überzeugt, dass sie das schwankende Angebot von Sonnen- und Windenergie ausgleichen und Mittelständlern helfen können, Stromkosten zu sparen. Weiterlesen

Kundenorientierung

Wenn der Mitarbeiter patzt, ist oft der Firmenchef schuld

Eigentlich eine Selbstverständlichkeit: Der Kunde muss zufrieden sein. Leider vergessen viele Unternehmer, dass die Beschäftigten oft nur tun, was man ihnen vorgibt und vorlebt. Wie kundenorientiert ist Ihr Unternehmen also wirklich? Können und dürfen die Mitarbeiter auf die Kunden zugehen? Weiterlesen

Marketing

Und niemand weiß, worum es eigentlich geht …

Werbung soll pfiffig sein und unterhalten. Aber sie muss auch Produkt und Marke eindeutig ins rechte Licht rücken. Viele Konzerne vergaloppieren sich, da sie die besondere Kampagne suchen. Aber auch bei Mittelständlern können Werbeaussagen oder Serviceauskünfte unverständlich sein. Weiterlesen

Selbständigkeit

Das Richtige tun für mehr Existenzgründungen

Seit Jahren fehlt es in Deutschland an unternehmerischem Nachwuchs. Die Zahl der Gründungen stagniert, obwohl zu dem Thema intensiv geforscht wird. Strahlkraft entfaltet der deutsche Mittelstand vor allem in der Ferne. Hierzulande müssten die Rahmenbedingungen dringend besser werden. Weiterlesen

Umweltschutz

Mit den Blumen blüht auch das Firmenimage auf

Umweltmanagementsysteme senken Kosten. Brachliegende Betriebsgelände werden zum Rückzugsraum für Tiere. Und Nachhaltigkeitsberichte informieren die Öffentlichkeit über diese Ökoaktivitäten. Wer sich hier engagiert, tut etwas für die Umwelt und das Ansehen des Unternehmens. Weiterlesen

Social Media

Nutzen Sie die Chancen der Digitalisierung

Empfehlungsmarketing funktioniert auch in sozialen Netzen nach alten Mustern. Für Agenturchef Christian Henne kann dort jeder Unternehmer punkten, der erreichbar ist, offen kommuniziert und sympathisch rüberkommt. Die Mitarbeiter werden zu wichtigen Botschaftern des Unternehmens. Weiterlesen

Finanzierung

Die Crowd ist nicht nur Kraut und Rüben

Braucht man Geld für Investitionen, kann man es nicht einfach selbst drucken, sondern muss es von anderen bekommen. Früher fuhren Unternehmer dafür zur Bank und beantragten einen Kredit. Heute gehen sie ins Internet und erhalten unbürokratisch kleine Summen von Privatanlegern. Weiterlesen