Monatsarchive: Juni 2013

Rentenversicherung

Gemeinsam aufstehen gegen staatliche Zwangssysteme!

Ursula von der Leyen ist gescheitert. Ihre Versicherungspflicht für Selbständige gegen Altersarmut kommt vorerst nicht. Aber der Plan ist nicht vom Tisch. Daher will Tim Wessels weiter Widerstand gegen die Bundesarbeitsministerin leisten. Er verdient die Unterstützung aller Selbständigen und Unternehmer. Weiterlesen

Smartphones

Qual der Wahl: fair oder billig, besser kaufen oder mieten?

Viele hilfreiche Apps machen Smartphones selbst für Technikskeptiker zum Muss. Vor der Anschaffung sollte man sich aber genau über die Details von Laufzeitverträgen informieren. Oder doch lieber auf das Fairphone warten, das unter faireren Bedingungen produziert werden soll? Weiterlesen

Telefonhotlines

Drücken Sie die Neun, und haben Sie Geduld

Lange Wartezeiten bei Service-Hotlines sind ärgerlich. Das neue Gesetz gegen Abzocke hat die gefährlichsten Kostenfallen entschärft. Aber auch Kunden, die ohne viel zu zahlen in der Warteschleife schmoren, reagieren sauer. Bei einer Servicenummer sollte mehr erreichbar sein als eine Bandansage. Weiterlesen

Werbeaktionen

Das große Torwandschießen – ein klassisches Eigentor

Eine unprofessionell vorbereitete Rabattaktion beschert Media Markt einen Imageschaden. Kunden, die zu erfolgreich waren, wurden einfach ausgeschlossen. Darüber gab es sogar im Fernsehen empörte Berichte. Solche Werbekampagnen müssen gut geplant sein, dazu zählen eindeutige Teilnahmerichtlinien. Nur so verhindern Sie Ärger. Weiterlesen

Betriebsführung

Der neue TRIALOG bietet viele informative Beiträge

Compliance für kleine und mittlere Betriebe, Endspurt bei der SEPA-Umstellung, ergonomische Computermäuse für ein gesundes Büro oder maßgeschneiderte Software für verschiedenste betriebliche Aufgaben – die aktuelle Ausgabe von TRIALOG gibt zahlreiche wertvolle Anregungen vom Marketing bis zu Steuertipps. Weiterlesen

BYOD

Regeln Sie die Smartphone-Nutzung im Betrieb

Ob Bring Your Own Device oder vom Arbeitgeber gestelltes Firmengerät: Bei leistungsfähigen und vielseitig einsetzbaren Smartphones ist die Versuchung groß, während der Arbeitszeit privat zu surfen, soziale Netzwerke zu besuchen oder zu spielen. Unternehmer sollten einen klaren Rahmen setzen. Weiterlesen

Nachhaltigkeit

Greening stärkt das Image, Greenwashing schädigt es

Viele Firmenchefs reden über nachhaltige Unternehmensführung und soziale Verantwortung. Aber nicht alle machen es richtig. Dabei können sich gerade kleine Betriebe durch soziales Engagement und Verankerung in der Gemeinschaft im Wettbewerb abheben – wenn sie mehr als Greenwashing betreiben. Weiterlesen

Kundenzufriedenheit

Kundenorientierung kann Sie vor Gericht bringen

Wer seinen Service verbessern will, kommt leicht mit dem Wettbewerbsrecht in Konflikt. Oder lassen Sie jeden Auftraggeber schriftlich zustimmen, dass Sie nach seiner Meinung zur Qualität Ihrer Dienstleistung fragen dürfen? Klären Sie mit Ihrem Anwalt die Voraussetzungen für jede Kontaktaufnahme. Weiterlesen

Steuerberaterkongress

Zeit für eine Steuerreform – Bierdeckel muss nicht sein

Die Menschen wünschen sich ein Steuersystem, das einfach, verständlich und vom Grundsatz her gerecht ist. Tatsächlich müssen sie sich in einem Dickicht ständig neuer Gesetze, Anwendungserlasse oder Interpretationen durch Finanzgerichte zurechtfinden. Vor allem für Unternehmer bleiben Steuerberater als Lotsen wichtig. Weiterlesen

IT-Sicherheit

Amerikaner und Chinesen können auch Ihre Mails lesen

Das Spionageprogramm PRISM des US-Geheimdienstes NSA zeigt: Datenschutz im Internet hat höchste Priorität, sensible Informationen müssen umfassend gesichert werden. Das gilt für Cloud-Computing ebenso wie für einfache E-Mail-Kommunikation. Eine DsiN-Studie belegt, dass Mittelständler hier massiven Nachholbedarf haben. Weiterlesen