Monatsarchive: Oktober 2012

Sind Sie lieber Generalist oder Spezialist?

Für kleine Mittelständler ist es nicht leicht, sich von großen Konkurrenten abzuheben. Auch für die Interimsmanagerin Cecilia Edzard. Aus ihrer Sicht haben kleinere Unternehmen eine Trumpfkarte: sich optimal auf die Bedürfnisse ihrer Kunden einzustellen. Weiterlesen

Rentenversicherungsbeiträge sind kein Spielgeld

Die Bundesregierung will trotz Haushaltslöchern und gigantischer Staatsverschuldung mal wieder mit Wohltaten punkten. Sinkende Rentenbeiträge? Zuschussrente? Da passt was nicht zusammen. Weiterlesen

Immer dieser iHype

Wundervoll. Großartig. Absolut erstaunlich. Haben Sie auch genug von diesen Superlativen, mit denen Apple seine Neuheiten auf den Markt wirft? Und der immer schnelleren Abfolge sauber durchnummerierter Versionen von iPhone oder iPad ? Willkommen im Club. Weiterlesen

Erbschaftsteuer sorgt erneut für Unruhe

Der Bundesfinanzhof hält die geltende Regelung für verfassungswidrig und fordert eine Überprüfung durch das Bundesverfassungsgericht. Unternehmern könnten deshalb Steuererhöhungen drohen, falls die Politik ein neues Gesetz beschließen muss. Erbschaften und Schenkungen sollten jetzt noch genauer geplant werden. Weiterlesen

Gute Gütesiegel

Wer legt nicht Wert auf hohe Qualität? Zum Glück gibt es Wegweiser wie etwa Gütesiegel. Nur: Welche sind zeitgemäß? Und woran kann man sich als Kunde abseits der bekannten Gütesiegel orientieren? Sicherlich an der Zufriedenheit anderer Kunden. Weiterlesen

An die GEMA zahlen oder lieber alte Musik spielen

Haben Sie auch schon vor den Regeln zu Urheber- und Leistungsschutzrecht kapituliert? Steigen Sie da auch nicht mehr durch? Als Unternehmer sollten Sie pragmatisch an die Sache herangehen. Nur ignorieren dürfen sie das Thema nicht, sonst drohen Strafen. Weiterlesen

IT-Sicherheit gilt auch für Industrieanlagen

Neben Online-Banking und Büronetzwerken geraten zunehmend Industrieanlagen ins Visier von Hackern und Datendieben. Wer in Zukunft sicher produzieren und seine Betriebsgeheimnisse schützen will, muss auch hier Sicherheitskonzepte entwickeln. Weiterlesen

Machen Sie sich fit für den digitalen Dialog

E-Mail, Twitter, Social Media – auch kleine Unternehmen können mit dem richtigen Marketingmix Wellen schlagen. Im Dialog mit den Kunden zählt im Internetzeitalter die Qualität einer Idee mehr als die Höhe der Werbeinvestitionen. Das lässt sich live am Bildschirm miterleben. Weiterlesen

„Die Elektronikshops tun mir leid“

Ihn selbst dürfte es nicht so sehr treffen. Aber Unternehmer Marvin Andrä fragt sich, warum Shopbetreiber auch unbegründete Meinungsverschiedenheiten mit ihren Kunden künftig von Beginn an öffentlich austragen müssen. Weiterlesen

Unternehmer dürfen die EU-Bürokratie bewerten

Bislang führte Edmund Stoiber einen einsam wirkenden, nicht wirklich erfolgreichen Kampf gegen das Bürokratiemonster in Brüssel. Jetzt werden Firmenchefs als Hilfstruppen mobilisiert: Sie sollen in einem Fragebogen melden, welche Vorschriften ihnen besonders viel Aufwand verursachen. An die Griffel, fertig, los. Weiterlesen