Betriebliche Altersvorsorge

25 Milliarden Euro Steuern zu viel für Pensionsrückstellungen

Der Fehler steckt im System und ist bekannt: Ein fiktiver Zinssatz bewirkt, dass Unternehmen bei ihren Pensionsrückstellungen über Gebühr mit Steuern belastet werden. Neue Zahlen belegen, dass die Reformbemühungen der Bundesregierung nicht ausreichen. Weiterlesen

Beschwerdemanagement

Geschulte Mitarbeiter machen unzufriedene Kunden glücklich

Werden Reklamationen ernst genommen und Probleme gelöst, können Fehler die Kundenzufriedenheit steigern. Wer dagegen zögernd oder falsch auf Beschwerden reagiert, fährt die Kunden sauer und riskiert Abmahnungen. Mitarbeiter brauchen daher Schulungen im Beschwerdemanagement. Weiterlesen

Marketing

Ohne Internetauftritt werden Sie nicht so einfach gefunden

Unternehmen brauchen eine Website oder Landingpage. Die Veröffentlichung von Visitenkarten in elektronischen Branchenverzeichnissen reicht nicht mehr, um gefunden zu werden. Wer eine Homepage hat, kann dann mit der Suchmaschinenoptimierung (SEO) die Kür beginnen. Weiterlesen

Internationalisierung

Auslandsniederlassung nur mit dem passenden Partner

Die von Dagmar Köhler-Repp gegründete Ripac-Labor GmbH in Potsdam expandiert: Gemeinsam mit einem polnischen Labor betreibt sie die Beteiligung RB VAC in Zielona Góra. Wichtig für die Wahl des Partners war eine ähnliche Unternehmenskultur. Weiterlesen

Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz

Das AGG – für viele ein Ärgernis, aber keine wirkliche Bedrohung

Der EuGH hat klargestellt, dass Bewerber nur dann mit dem Hinweis auf eine vermutete Diskriminierung eine Entschädigung fordern können, wenn sie die Stelle wirklich haben wollen. Unternehmer sollten Anzeigen oder andere Texte trotzdem mithilfe eines Anwalts AGG-konform formulieren. Weiterlesen

Ausbildung

Machen Sie jungen Leuten Ihre Berufe schmackhaft

Seit Jahren das gleiche Bild: Zu Beginn des Ausbildungsjahres sind Zehntausende Lehrstellen unbesetzt. Statt zu lamentieren, sollten Unternehmer verstärkt an Schulen für ihren Betrieb werben – auch bei Flüchtlingen, die nach dem Integrationsgesetz klare Bleibeperspektiven haben. Weiterlesen

Marketing

Werbung mit den Olympischen Spielen ist keine gute Idee

Wer ohne anwaltliche Beratung eine Werbeaktion im Fahrwasser der Olympischen Spiele startet, muss mit massiven Sanktionen wegen Markenrechtsverletzung rechnen. Das IOC droht sogar für Twitter-Meldungen mit Worten wie „Medaille“ oder „Podest“ hohe Strafen an. Weiterlesen

Gewerbebesteuerung

Tiefschlag für Unternehmer: Steuer auf Ausgaben in Ordnung

Die Gewerbesteuer geht rasch buchstäblich an die Unternehmenssubstanz – schon weil nicht nur Einnahmen besteuert werden, sondern auch Ausgaben. Es gibt wenig Anlass zur Hoffnung, dass die obersten deutschen Gerichte hier für etwas Linderung sorgen könnten. Weiterlesen

Urlaubsanspruch

Oft kommt das dicke Ende erst ganz zum Schluss

Wenn Mitarbeiter entlassen werden, in den Ruhestand gehen oder plötzlich sterben, beginnt oft ein Ringen um nachträgliche Zahlungen zur Abgeltung nicht genommener Urlaubstage. Am besten lassen Unternehmen wenig Ansprüche entstehen und bilden für diese sofort Rücklagen. Weiterlesen

Datenschutz

Binden Sie Like-Buttons und Plug-ins nur mit Vorsicht ein

Als Unternehmer haften Sie für Rechtsverstöße, die Internetkonzerne über Ihre Webseite begehen. Ist etwa Facebooks Like-Button eingebunden, müssen Sie über die damit verbundene Datenweitergabe informieren. Besprechen Sie mit einem Anwalt Ihre AGB und die Zwei-Klick-Lösung. Weiterlesen